„Der Preis wird vergessen, die Qualität bleibt.

- AUS FRANKREICH

Datenschutz und Datensicherheit

  1. Die anonymisierte Nutzung unserer Website ist grundsätzlich möglich. Die uneingeschränkte Nutzung aller Dienste, ist in diesem Fall allerdings nicht gewährleistet.
  2. Es findet eine statistische Auswertung des Website-Besuchs seitens Anbieter statt. Informationen über den Zugriff wie Datum, Uhrzeit oder die betrachtete Seite werden gespeichert. Hierbei handelt es sich um nicht personenbezogene Daten, die anonymisiert sind und ausschliesslich zu statistischen Zwecken ausgewertet werden. Diese Daten werden ausschliesslich intern ausgewertet und werden nicht an Drittfirmen weitergegeben.
  3. Dienste, die die Verarbeitung anonymisierter oder personenbezogener Daten erfordern, werden nachfolgend einzeln erläutert. Personenbezogene Daten (Vorname, Name, Adresse, Mail, Telefonnummer und weitere) werden ausschliesslich entsprechend den Datenschutzbestimmungen der Schweiz verwertet. Es handelt sich dann um personenbezogene Daten, wenn eine natürliche Person den verarbeiteten Daten zweifelsfrei zugeordnet werden kann. Rechtliche Grundlagen hierfür finden sich im Bundesgesetz über den Datenschutz (DSG), der Verordnung zum Bundesgesetz über den Datenschutz (VDSG) und im Schweizer Fernmeldegesetz (FMG). Nachstehende Abschnitte orientieren Sie über Art, Umfang und Zweck der Datenermittlung, sowie Nutzung und Verarbeitung personenbezogener Daten seitens Anbieter.
  4. Wir weisen darauf hin, dass die Firma Gessner Compliance auf ihrer Website Software Dritter einsetzt. Bei diesen Programmen werden die Daten teilweise in Drittstaaten bearbeitet (EU | USA). Es erfolgt also eine Datenbearbeitung im Ausland. Mit Nutzung der Website, stimmen sie dem zu und erlauben die Bearbeitung Ihrer Daten in Drittstaaten.
  5. Selbstverständlich beachtet die Firma Gessner Compliance die Regelungen über Datenschutz, namentlich das Schweizerische Datenschutzgesetz und die dazugehörigen Vorordnungen.
  6. Die Firma Gessner Compliance verpflichtet sich, auf unter ihrem Einfluss stehenden Systemen, Programmen etc., nach aktuellem technischen Wissenstand für Sicherheit zu sorgen.
  7. User der Webseite, sowie die Kunden nehmen zur Kenntnis, dass sich auch bei sorgfältiger Softwareentwicklung und Wartung Fehler möglich sind, weshalb keine 100-prozentige Verfügbarkeit der Webseite oder der Dienstleistung seitens der Firma Gessner Compliance gewährleistet werden kann.
  8. Sowohl Websitebesucher als auch Kunden der Firma Gessner Compliance sind um die Sicherheit ihrer eigenen Systeme, Programme und Daten besorgt, die sich in deren Einflussbereich befinden. In eigenem Interesse sind Passwörter und Benutzernamen gegenüber Dritten vertraulich zu behandeln und Passwörter in ausreichender Länge und Komplexität zu wählen, wodurch diese als ausreichend sicher betrachtet werden können. Beachten Sie diesbezüglich auch unsere AGB. Die Firma Gessner Compliance informiert ihre Kunden über Sicherheitsmassnahmen, die durch den Kunden selbst zu treffen sind.
  9. Übermässige Belastung der in der Webseite zur Verfügung gestellten Plattform durch ungezielte oder unsachgemässe Verbreitung von Daten sind zu unterlassen, insbesondere Spam-Mailings sind explizit unzulässig. Dies wird für Kunden auch in den AGB festgelegt.
  10. Die Haftung der Firma Gessner Compliance Mängel und Störungen, die sie nicht zu vertreten hat, vor allem nicht für Sicherheitsmängel und Betriebsausfälle durch Zusammenarbeit oder Abhängigkeit von Drittunternehmen, wird hiermit ausdrücklich ausgeschlossen.
  11. Die Firma Gessner Compliance lehnt jegliche ab Haftung für:
    1. Höhere Gewalt
    2. Unsachgemässes Vorgehen
    3. Missachtung von Risiken seitens der Nutzer oder Dritter
    4. Übermässige Beanspruchung
    5. Ungeeignete Betriebsmittel seitens Nutzer oder Dritter
    6. Extreme Umgebungseinflüsse
    7. Eingriffe der User
    8. Störungen Dritter (Viren, Würmer u.s.w.)
    9. Insbesondere bei Berücksichtigung aller notwendigen aktuellen Sicherheitsvorkehrungen seitens Gessner Compliance.

12. Die Firma Gessner Compliance kann die Daten der Webseiten-User oder Kunden verarbeiten, soweit es zum Ermitteln und Stoppen von in betrügerischer Absicht gelieferten Informationen sowie rechtswidriger oder vertragswidriger Inanspruchnahme, bzw. Missbrauch oder Schädigung, der Firma Gessner Compliance oder der Webseite, notwendig ist. Zu diesem Zweck darf die Firma Gessner Compliance auch Nutzungsdaten mit Hilfe von Cookies und weiteren Hilfsmitteln ermitteln und verarbeiten, um aus der Gesamtheit aller aktuellen Informationen diejenigen herauszufinden deren Inhalte tatsächliche Anhaltspunkte für den Missbrauch liefern. Die Firma Gessner Compliance ist berechtigt diese Daten auch an Strafverfolgungsbehörden, sowie in ihren Rechten verletzte Dritte zu übermitteln.

 

13. Cookies

Auf unserer Website kommen sogenannte Cookies zur Anwendung. Es handelt sich dabei um kleine Textdateien zur Erkennung mehrfacher Nutzung des Angebots durch denselben Nutzer, bzw. Internetanschlussinhaber. Ihr Internetbrowser legt diese Dateien auf Ihrem Rechner ab und speichert sie zeitweilig oder permanent. Wir verwenden auch sogenannte «Session-Cookies». Diese werden, jedoch nicht ausschliesslich, zur Optimierung unserer Angebote verwendet und beim Schliessen des Browsers wieder gelöscht. Durch Speicherung der IP-Adresse liefern einige Cookies punktuell Daten zur automatischen Wiedererkennung. Diese erfolgt durch die darin gespeicherte IP-Adresse.

So gewonnene Informationen verwenden wir, um unser Angebot fortwährend zu verbessern und Ihren Zugang zur Seite weitest möglich zu erleichtern.

Durch entsprechende Browsereinstellungen steht es Ihnen frei, die Installation unserer Cookies zu unterbinden. In diesem Fall weisen wir jedoch explizit darauf hin, dass die einwandfreie und vollständige Nutzung unserer Website möglicherweise eingeschränkt wird.

 

14. Serverdaten

Erfasst werden hier aus technischen Gründen unter anderem sogenannte Server-Logfiles, die Ihr Webbrowser an uns, sowie unseren Internet CMS-Service-Anbieter übermittelt und gespeichert.

  • Datum und Uhrzeit Ihres Zugriffs
  • Webseite, die Sie besuchen
  • Browser (IE, Chrome, Safari, etc.) und -version
  • Ihr Betriebssystem
  • Referrer URL (Webseite, von der sie kommen)
  • IP-Adresse (Internet Protokoll-Adresse)

Diese Daten werden anonym erhoben und getrennt von allenfalls personenbezogenen Daten gespeichert. Somit sind keinerlei Rückschlüsse auf eine bestimmte Person möglich. Die Daten werden statistisch ausgewertet, um unseren Besuchern einen kontinuierlich besseren Auftritt und Service zu bieten.

15. Newsletter

Sie haben grundsätzlich die Möglichkeit, unseren Newsletter zu abonnieren. Wir informieren Sie mit unserem Newsletter regelmässig über Neuerungen und Angebote. Zum Empfang unseres Newsletters ist eine gültige Mailadresse erforderlich. Wir prüfen eingetragene Mail durch ein doppeltes Opt-In-Verfahren darauf hin, ob eine direkte oder indirekte Ermächtigung zur Nutzung der Mailadresse durch den Inhaber vorliegt.

IP-Adresse, Uhrzeit und Datum werden bei Anmeldung gespeichert. Dies geschieht zu Ihrem Schutz und unserer rechtlichen Absicherung, sowie allfälliger Nachverfolgung eines möglichen Missbrauchs Ihrer Mailadresse durch Dritte. Darüber hinaus speichern wir bei Ihrer Newsletter Anmeldung keine weiteren Daten. Es erfolgt keine Weitergabe Ihrer Daten an Dritte. Weiter erfolgt auch kein Abgleich dieser Daten durch andere Elemente unserer Website. Eine Kündigung des Newsletters ist jederzeit durch einen Link in jedem versandten Newsletter möglich. Weitere Informationen können der Bestätigungsmail entnommen werden, sowie jedem einzelnen Newsletter.

16. Kontaktmöglichkeit

Sie können uns auf unserer Website auf verschiedenen Kanälen kontaktieren.

  • Mail
  • Telefon
  • Kontaktformular

Die hierbei gemachten Angaben werden zwecks Bearbeitung der Kontaktaufnahme, sowie zur Nachvollziehbarkeit der Kontakte bei erneuter Kontaktaufnahme in unserem CRM archiviert. Es erfolgt auch hier keine Datenweitergabe an Dritte. Ein Datenabgleich anderer Seitenbestandteile erfolgt ebenfalls nicht.

 

17. Kommentarmöglichkeit

Die IP-Adresse des Anschlussinhabers und mutmasslichen Verfassers wird bei Kommentaren zur Vorbeugung gespeichert. Dies geschieht zur allfälligen Strafverfolgung widerrechtlicher Inhalte (beispielsweise Urheberrechtsverletzungen, illegale und strafrechtlich relevante Inhalte, Hetze, Diskriminierung, Mobbing). Es liegt unsererseits ein Eigeninteresse an den gespeicherten Daten des Verfassers vor, da man uns aufgrund derartiger Rechtsverstösse möglicherweise belangen könnte. Es erfolgt auch hier keine Datenweitergabe an Dritte. Ein Datenabgleich anderer Seitenbestandteile erfolgt ebenfalls nicht.

 

18. Nutzung von Nutzung von Google-Analytics

Wir setzen auf unserer Seite Google-Analytics ein. Dies ist ein Webanalysedienst der Firma Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043 USA, nachfolgend „Google“ genannt. Google-Analytics verwendet „Cookies“. Details zu Cookies finden Sie unter dem Punkt Cookies.

Diese Cookies speichern Informationen wie Zeit, Ort, IP-Adresse und Häufigkeit Ihrer Website Besuche. Diese Daten werden in die USA übertragen und dort gespeichert.

Ihre Nutzung unserer Website wird von Google ausgewertet, um Ihre Aktivitäten in Reports festzuhalten. Damit können weitere der Website- und Internetnutzung zugehörende Dienstleistungen erbracht werden. Google kann diese Informationen in gewissen Fällen an Dritte übertragen. Eine Datenverarbeitung durch Dritte geschieht entweder auf der Grundlage gesetzlicher Vorschriften oder im Rahmen eines Auftragsverhältnisses zu Google. Ihre IP-Adresse wird gemäss eigenen Angaben von Google in keinem Fall mit anderen Daten von Google verknüpft.

Durch entsprechende Browsereinstellungen steht es Ihnen frei, die Installation der Cookies zu unterbinden. In diesem Fall weisen wir jedoch explizit darauf hin, dass die einwandfreie und vollständige Nutzung unserer Website möglicherweise eingeschränkt wird.

Zusätzlich weisen wir Sie darauf hin, dass Google für die gängigsten Browservarianten ein Deaktivierungs-Add-On anbietet. Dieses ermöglicht Ihnen mehr Kontrolle darüber, welche Daten von Google zur von Ihnen besuchten Seite erfasst werden.

Das Add-On verhindert durch eine Mitteilung an das JavaScript (ga.js) die Übermittlung von Informationen an Google Analytics. Die Übermittlung von Informationen anderer Webanalyse Services oder direkt an uns gesendeter Daten, wird durch das Add-On nicht unterbunden. Zusätzliche Informationen die Installation des Google Browser-Add-Ons betreffend finden Sie unter: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

 

19. Nutzung von Google+-Empfehlungs-Komponenten

Unsere Seite verwendet die «+1»-Schaltfläche der Firma Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043 USA, nachfolgend «Google», genannt.

Jede unserer Seiten, die eine «+1» Schaltfläche verwendet, veranlasst den Browser durch eine Anfrage bei Google eine Darstellung derselben herunterzuladen. Dieser Vorgang setzt Google über die aktuell besuchte Seite in Kenntnis.

Entsprechend den Angaben von Google erfolgt keine weitergehende Auswertung Ihres Besuchs, es sei denn Sie sind in Ihrem Google-Konto eingeloggt.

Bei Aufruf unserer Seite in eingeloggtem Zustand erfasst Google bei Nutzung des «+1»-Buttons über Ihren Google Account die von Ihnen weiterempfohlene Website, sowie Ihre IP-Adresse und andere browserbezogene Daten.

Ihre «+1»-Empfehlung kann auf diesem Wege gespeichert und öffentlich zugänglich gemacht werden. Es besteht die Möglichkeit, dass Ihre in eingeloggtem Zustand gemachte «+1»-Empfehlung zusammen mit Ihrem Accountnamen als Hinweis oder auch als Anzeige mit Foto in diversen Google Diensten, wie beispielsweise in den Suchergebnissen, Ihrem Google Konto und anderen Orten wie Webseiten und Internetanzeigen genutzt werden. Ausserdem wird Ihr Besuch auf unserer Seite mit Ihren auf Google gespeicherten Daten verknüpft. Diese Informationen werden von Google zur Verbesserung seiner Dienste aufgezeichnet. Zur Verhinderung oben erwähnter Datenerfassung, ist die beste Methode das Ausloggen aus dem Google Konto vor dem Websitebesuch.

Unter https://developers.google.com/+/web/buttons-policy finden Sie zur «+1»-Schaltfläche umfassende Datenschutzhinweise betreffend Erfassung, Nutzung und Weitergabe der Daten durch Google, sowie Einstellmöglichkeiten Ihres Profils und Ihre diese Punkte betreffenden Rechte.

20. Nutzung von Facebook-Komponenten

Auf unserer Website kommen Komponenten des Anbieters facebook.com zum Einsatz. Dabei handelt es sich um einen Dienst der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA.

Jede unserer Seiten, die eine solches Element verwendet, veranlasst den Browser durch eine Anfrage bei Facebook eine Darstellung derselben herunterzuladen. Dieser Vorgang setzt Facebook über die aktuell besuchte Seite in Kenntnis.

Bei Aufruf unserer Seite in eingeloggtem Zustand erfasst Facebook bei Nutzung z.B. des «gefällt mir» Buttons oder Abgabe entsprechender Kommentare Ihre Daten und überträgt diese an Ihren persönlichen Facebook Account. Dazu gehört auch die Information, welche Seite Sie besucht haben.

Unabhängig von der aktiven Nutzung der Facebook Komponenten wird die Information übermittelt und gespeichert, dass Sie unsere Seite besucht haben.

Zur Verhinderung oben erwähnter Datenerfassung, ist die beste Methode das Ausloggen aus dem Facebook Konto vor dem Websitebesuch.

Unter https://de-de.facebook.com/about/privacy/ finden Sie umfassende Datenschutzhinweise betreffend Erfassung, Nutzung und Weitergabe der Daten durch Facebook, sowie Einstellmöglichkeiten Ihres Profils und Ihre diese Punkte betreffenden Rechte.

Es sind am Markt für die gängigsten Browser externe Tools verfügbar, durch das Facebook-Social Plugin mittels Add-On blockiert werden kann. Nutzen Sie am besten eine Suchmaschine, um diese zu finden. Ein Überblick der Facebook-Plugins befindet sich auf der Seite https://developers.facebook.com/docs/plugins/.

21. Nutzung von Twitter-Empfehlungs-Komponenten

Auf unserer Website kommen Komponenten des Anbieters Twitter zum Einsatz. Es handelt sich dabei um einen Dienst der Twitter Inc., 795 Folsom St., Suite 600, San Francisco, CA 94107, USA.

Jede unserer Seiten, die mit der entsprechenden Twitter-Empfehlungsfunktion versehen ist, veranlasst den Browser durch eine Anfrage bei Twitter eine Darstellung derselben herunterzuladen. Dieser Vorgang setzt Twitter über die aktuell besuchte Seite in Kenntnis.

Seitens Gessner Compliance besteht keine Möglichkeit der Einflussnahme auf die Datenbearbeitung durch Twitter. Gemäss unseres Kenntnisstands, verwendet Twitter die URL der jeweils angezeigten Website, sowie die Nutzer-IP-Adresse ausschliesslich zur Darstellung des Twitter-Elements. Andere Verwendungszwecke sind soweit bekannt, nicht vorgesehen.

Weiterführende Informationen zu diesem Thema finden Sie in der Datenschutzerklärung von Twitter (http://twitter.com/privacy) und Ihre diesbezüglichen Datenschutzeinstellungen können leicht unter http://twitter.com/account/settings geändert werden.

22. Nutzung von Xing-Empfehlungs-Komponenten

Auf unserer Website kommen Komponenten des Netzwerks XING.com zum Einsatz. Es handelt sich dabei um einen Dienst der XING AG, Dammtorstrasse 29-32, 20354 Hamburg, Deutschland.

Jede Anzeige einer mit XING-Elementen versehenen Seite unserer Internetpräsenz veranlasst den Browser durch eine Anfrage bei XING eine Darstellung derselben herunterzuladen. Soweit uns die Informationen bekannt und zugänglich sind, werden durch Aufruf unserer Seite, durch XING keine personenbezogenen Daten erhoben, es wird keine IP-Adresse gespeichert und es findet durch Nutzung des «XING Share-Buttons» auch keine Nutzerverhaltensauswertung durch Cookies statt.

Weiterführende Informationen hierzu sind unter den Datenschutzhinweisen für den «Share-Button» zu finden (https://www.xing.com/app/share?op=data_protection)

23. Nutzung von YouTube-Komponenten mit erweitertem Datenschutzmodus

Unsere Website verwendet Komponenten (Videos) des Unternehmens YouTube, LLC 901 Cherry Ave., 94066 San Bruno, CA, USA. Dies ist einem Unternehmen der Google Inc., Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA.

Es kommt hierbei die durch YouTube angebotene Option «erweiterter Datenschutzmodus» zum Einsatz.

Jede unserer Seiten, die ein eingebettetes Video enthält, veranlasst den Browser eine Verbindung zu den YouTube Servern. Dieser Vorgang ermöglicht die Darstellung des Videos auf der Internetseite durch Mitteilung an Ihren Browser.

YouTube erklärt hierzu, dass im «erweiterten Datenschutzmodus» ausschliesslich dann Daten an YouTube Server transferiert werden, wenn Sie das Video anschauen. Die Informationen werden Ihrem Mitgliedskonto bei YouTube zugeordnet, wenn Sie zum Zeitpunkt des Abspielens des Videos mit Ihrem YouTube Mitgliedskonto eingeloggt sind. Möchten Sie dies verhindern, besteht die Möglichkeit sich vorgängig aus dem Mitgliedskonto auszuloggen.

Weiterführende Informationen bezüglich des Datenschutzes von YouTube sind bei Google zu finden (https://www.google.de/intl/de/policies/privacy/).

24. Nutzung von Pinterest

Wir setzen auf unserer Website den Dienst pinterest.com ein. Pinterest.com ist ein Service der Pinterest, Inc., 808 Brannan St, San Francisco, CA 94103, USA. Durch den eingebundenen „Pin it“-Button auf unsere Seite erhält Pinterest die Information, dass Sie die entsprechende Seite unseres Internetauftritts aufgerufen haben. Sind Sie bei Pinterest eingeloggt, kann Pinterest diesen Besuch auf unserer Seite Ihrem Pinterest-Konto zuordnen und die Daten somit verknüpfen. Die durch Anklicken des „Pin it“-Buttons übermittelten Daten werden von Pinterest gespeichert. Zu Zweck und Umfang der Datenerhebung, deren Verarbeitung und Nutzung sowie Ihren diesbezüglichen Rechten und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre erhalten Sie weitere Informationen in den Pinterest -Datenschutzhinweisen, die Sie über http://pinterest.com/about/privacy/ abrufen können.

Falls Sie nicht möchten, dass Pinterest den Besuch unserer Seite Ihrem Pinterest-Konto zuordnen kann, müssen Sie sich vor dem Besuch unserer Seite von Ihrem Pinterest-Account abmelden.

25. Nutzung von Tumblr

Wir setzen auf unserer Seite Komponenten des Anbieters Tumblr ein. Diese Komponenten sind ein Service der Tumblr, Inc., 35 East 21st St, 10th Floor, New York, NY 10010, USA. Bei jedem einzelnen Abruf unserer Webseite, die mit einer solchen „Tumblr“-Komponente ausgestattet ist, veranlasst diese Komponente, dass der von Ihnen verwendete Browser eine entsprechende Darstellung der Komponente von tumblr.com herunterlädt. Durch diesen Vorgang wird Tumblr darüber in Kenntnis gesetzt, welche konkrete Seite unseres Internetauftrittes von welcher IP-Adresse gerade besucht wird. Wir haben weder Einfluss auf den Umfang der Daten noch auf die Daten selbst, die Tumblr durch diese Komponente erhebt. Nach unserem Kenntnisstand wird die Komponente nicht für andere Zwecke als die Darstellung der Schaltfläche genutzt. Weitere Informationen hierzu finden sich in der Datenschutzerklärung von Tumblr unter https://www.tumblr.com/policy/en/privacy. Um zu verhindern, dass Tumblr den Besuch unserer Seite Ihrem Tumblr-Konto zuordnen kann, müssen Sie sich vor dem Besuch unserer Seite von Ihrem Tumblr-Account abmelden.

26. Nutzung von Instagram

Wir setzen auf unserer Website den Dienst Instagram ein. Instagram ist ein Service der Instagram Inc. Durch den eingebundenen «Insta»-Button auf unsere Seite erhält Instagram die Information, dass Sie die entsprechende Seite unseres Internetauftritts aufgerufen haben. Sind Sie bei Instagram eingeloggt, kann Instagram diesen Besuch auf unserer Seite Ihrem Instagram -Konto zuordnen und die Daten somit verknüpfen. Die durch Anklicken des «Insta»-Buttons übermittelten Daten werden von Instagram gespeichert. Zu Zweck und Umfang der Datenerhebung, deren Verarbeitung und Nutzung sowie Ihren diesbezüglichen Rechten und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre erhalten Sie weitere Informationen in den Instagram -Datenschutzhinweisen, die Sie über https://help.instagram.com/155833707900388 abrufen können.

27. Nutzung von Hotjar

Wir nutzen Hotjar, ein im Wesentlichen Tracking-Code basiertes Webanalyse-Tool der Hotjar Ltd., Level 2, St Julians Business Centre, 3, Elia Zammit Street, St Julians STJ 1000, Malta. Mittels Hotjar werden Interaktionen von zufällig ausgewählten, einzelnen Besuchern unseres Website-Angebots anonymisiert aufgezeichnet. So entsteht ein Protokoll von z.B. Mausbewegungen und -Klicks mit dem Ziel, Verbesserungsmöglichkeiten unseres Angebots zu ermitteln. Außerdem werden mittels Hotjar Informationen zum Betriebssystem, Browser, eingehende und ausgehende Verweise (Links), geografische Herkunft, sowie Auflösung und Art des unser Website-Angebot abrufenden Endgeräts zu statistischen Zwecken ausgewertet. Zudem bieten wir via Hotjar die Möglichkeit anonymen Nutzer-Feedbacks mittels sog. „Feedback Pools“. Die erfassten Informationen sind nicht personenbezogen, werden von der Hotjar Ltd. gespeichert und nicht an sonstige Dritte weitergegeben. Ergänzende Informationen zu Funktionen und Datennutzung mittels Hotjar finden Sie unter: https://www.hotjar.com/privacy. Wenn Sie eine Websiteanalyse mittels Hotjar nicht wünschen, können Sie diese auf allen Internetseiten, die Hotjar einsetzen, durch das Setzen eines DoNotTrack-Headers in Ihrem Browser deaktivieren (opt-out): https://www.hotjar.com/opt-out.

 

28. Nutzung von Zarget

Wir nutzen Zarget, ein im Wesentlichen Tracking-Code basiertes Webanalyse-Tool der Osmnez Technologies Inc, 340 S LEMON AVE #3891, WALNUT, CA 91789 in Kalifornien. Mittels Zarget werden Interaktionen von allen oder zufällig ausgewählten, einzelnen Besuchern unseres Website-Angebots anonymisiert aufgezeichnet. So entsteht ein Protokoll von z.B. Mausbewegungen und -Klicks mit dem Ziel, Verbesserungsmöglichkeiten unseres Angebots zu ermitteln. Ausserdem werden mittels Zarget Informationen zum Betriebssystem, Browser, eingehende und ausgehende Verweise (Links), geografische Herkunft, sowie Auflösung und Art des unser Website-Angebot abrufenden Endgeräts zu statistischen Zwecken ausgewertet. Zudem bieten wir via Zarget die Möglichkeit anonymer Nutzer-Feedbacks mittels sog. «Feedback Pools». Weitere Funktionen von Zarget sind, sogenanntes AB-Testing, bei dem nicht alle Benutzer genau den gleichen Websiteinhalt angezeigt bekommen. Dies dient dazu festzustellen, welche Inhalte von mehr Menschen als ansprechend wahrgenommen werden. Dies kann mit Zarget auch in einem erweiterten Rahmen stattfinden, indem statt nur Seitenelementen einzelnen Seitenbesuchern jeweils eine zweite Variante der Seite angezeigt wird. Auch dies geschieht, um festzustellen, welche Darstellung mehr Menschen anspricht und nennt sich Split URL Testing. Bei Formularen wird auch die Interaktion mit diesen ausgewertet, um so künftig benutzerfreundlichere Formulare zu erstellen. Auch eine sogenannte Funnelanalyse kann mit Zarget durchgeführt weren und dient der Auswertung, welche Seiten an welcher Stelle verlassen werden, bzw. ob die Seiten gut konvertieren. Die erfassten Informationen sind nicht personenbezogen, werden von der Zarget gespeichert und nicht an sonstige Dritte weitergegeben. Ergänzende Informationen zu Funktionen und Datennutzung sind auf der Website von zarget derzeit keine zu finden. Wenn Sie eine Websiteanalyse mittels Zarget nicht wünschen, können Sie diese auf allen Internetseiten, die Zarget einsetzen, durch das Setzen eines DoNotTrack-Headers in Ihrem Browser deaktivieren.

 

29. Nutzung von Shopify

Unser Online-Bestelldienst nutzt die Plattform von Shopify, Inc. 150 Elgin Street, 8th Floor

Ottawa, ON, Kanada. Zur Inanspruchnahme des Online-Bestelldienstes benötigen wir und auch Shopify Ihre Registrierung. Dabei werden alle Daten abgefragt, die zur Ausführung und Abwicklung von Bestellungen benötigt werden. Solche Daten sind insbesondere Ihr vollständiger Name bzw. Ihre vollständige Firmenbezeichnung nebst der Person des oder der Vertretungsberechtigten, Ihre E-Mail-Adresse, Ihre Anschrift (Rechnungs- und ggf. abweichende Lieferanschrift), Zahlungsinformationen und Ihre Telefonnummer. Außerdem müssen Sie ein jederzeit änderbares Passwort wählen; dies ermöglicht Ihnen ein einfacheres Login ohne erneute Dateneingabe. Wir speichern die von Ihnen eingegebenen Daten zur Einrichtung eines Kundenkontos, über das wir Ihre Bestellungen erfassen, ausführen und abwickeln. Wir halten Ihre Daten für weitere Bestellungen vor (Registrierung), solange Sie die Registrierung aufrechterhalten. Ferner werden diese Daten in unserem Auftrag auch von Shopify, Inc. gespeichert und verarbeitet. Diese Speicherung und Verarbeitung der Daten erfolgt zum Zwecke der Unterstützung und der Bearbeitung Ihrer Bestellungen, Ihrer Authentifizierung, der Abwicklung des Zahlungsverkehrs und der Verbesserung der Leistungen von Shopify, Inc.  Nähere Informationen zu Nutzungsbedingungen und Datenschutz von Shopify, Inc. finden Sie unter (https://www.shopify.com/legal/privacy).

30. Nutzung von GetResponse 

  • Einwilligung für Newsletter

Die Verwendung personenbezogener Daten betreffend, zum Empfang unseres Newsletters, erfolgt an gegebener Stelle die Bitte um Einwilligung mit folgendem Worlaut:

«Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und erkläre mich damit einverstanden, insbesondere gebe ich mein Einverständnis zur Bearbeiung meiner Daten durch Dienstleister ausserhalb der EU.»

Wir informieren Sie in unserem Newsletter regelmässig über unsere Angebote, sowie Angebote unserer Partner. Um unseren Newsletter empfangen zu können ist zwingend eine gültige Mailadresse erforderlich. Die angegebene Mailadresse wird von uns dahingehend überprüft, ob der Eintragende tatsächlich Inhaber der Mailadresse isr, bzw. ob der Mailempfang durch den Inhaber autorisiert wurde.   Bei Anmeldung zu unserem Newsletter werden automatisch IP-Adresse, Datum und Uhrzeit der Anmeldung automatisch erfasst. So sichern wir uns gegen missbräuchliche Verwendung Ihrer Mailadresse durch Dritte ab und verunmöglichen eine Newsletterabonnierung ohne Ihr Wissen.

Ein Abgleich dieser Daten, mit auf unserer Seite an anderer Stelle möglicherweise erhobenenen Daten, erfolgt nicht.

  • Newsletter über GetResponse

Wir verwenden zum Versand unserer Newsletter GetResponse. Dabei handelt es sich um eine Dienstleistung der Firma GetResponse Sp. z o.o., mit eingetragenem Geschäftssitz in Gdansk, Polen, ul. Arkonska 6, A3, 80-387 Gdansk. 

Die bei Newsletter Anmeldung gespeicherten Daten (Mailadresse, eventuell auch Name, IP-Adresse, Datum sowie die Uhrzeit Ihrer Anmeldung) werden an einen Server der Firma GetResponse Sp. z o.o. in der EU übertragen und dort unter Beachtung des polnischen Datenschutzgesetzes gespeichert. 

Weitere Informationen zum Datenschutz bei GetResponse finden Sie unter: 

https://www.getresponse.de/email-marketing/legal/datenschutz.html

Das Newsletterabonnement, sowie die damit verbundene Einwilligung zur Datenspeicherung kann jederzeit widerrufen werden. Dem Bestätigungsmail, als auch jedem einzelnen Newsletter, können die dazu notwendigen Details entnommen werden.

  • Newsletter-Tracking

Wir verwenden in unseren Newslettern sogenannte Zählpixel (Web-Bugs), womit wir erkennen können, ob und wann eine Mail geöffnet wurde und welche Links in der Mail vom personalisierten Empfänger angesehen wurden. 

Wir speichern diese Daten, um unsere Newsletter optimal auf die Interessen und Wünsche unserer Abonnenten ausrichten zu können. Es verhält sich also so, dass die so erhobenen Daten von uns genutzt werden, um die Newsletter personalisiert und interessenspezifisch an den jeweiligen Empfänger zu versenden.  

Unsere Bitte um Ihre diesbezügliche Zustimmung, erfolgt an gegebener Stelle mit folgendem Worlaut:

«Ich habe zur Kenntnis genommen dass meine Daten und mein Nutzungsverhalten durch das Newsletter-Tracking elektronisch erfasst werden, damit mir interessenbasierte individualisierte Newsletter gesandt werden können und erkläre mich damit einverstanden. Ich nehme zur Kenntnis, dass durch Widerruf meiner Einwilligung auch die vorgenannte Trackingeinwilligung aufgehoben wird.»

31. Re-Targeting

Unsere Internetpräsenz nutzt die sogenannte Retargeting Technologie. Dazu werden dazu spezielle Pixel auf unseren Webseiten platziert. Bei Besuch unserer Websites, speichert Ihr Browser hierzu ein Cookie. Mit Hilfe dieses Cookies, kann Ihr Computer bei erneuten Besuchen anhand der Daten wiedererkannt werden.

Des weiteren kann Ihr Computer auch auf anderen von Ihnen besuchten Webseiten und Suchmaschinen, die an den Werbenetzwerken von Interactive Media CCSP AG und/oder Google teilnehmen, erkannt werden, um Ihnen Banner anzuzeigen.

Die durch das Retargeting-Verfahren erstellten Nutzungsprofile werden im Einklang mit den Datenschutzbestimmungen so anonymisiert, dass ein Personenbezug beim Surfen im Internet nicht möglich ist.

 

32. Auskunft | Löschung | Widerruf

Auf der Basis des Schweizerischen Datenschutzgesetzes können Sie uns mit Ihren Anliegen zu Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten und deren Berichtigung, Sperrung, Löschung oder einem Widerruf einer erteilten Einwilligung jederzeit unentgeltlich kontaktieren. Wir weisen Sie an dieser Stelle auf Ihr Recht zur Berichtigung falscher Daten oder Löschung personenbezogener Daten hin, insoweit keine gesetzliche Aufbewahrungspflicht diesem Anspruch entgegensteht.

empty